Sind alle CEOs und Politiker Borderline Criminals?

Viele Psychologen und viele Underachievers haben oft die Hypothese aufgestellt, dass CEOs, Sportstars, berühmte Generäle und CEOs Kriminellen sehr ähnlich sind. Tatsächlich zeigen sie oft sehr psychopathische Neigungen, die tatsächliche Verbrecher haben. Natürlich werden viele dieser Merkmale von allen Menschen geteilt, aber ein höherer Prozentsatz und häufiger von dieser Gruppe oben, die auch Kriminelle beinhaltet. Aus diesem Grund wurde das Thema in einem Online-Think-Tank aufgegriffen, als ein Mitglied erklärte: “Es ist zwar darauf hinzuweisen, dass viele sehr erfolgreiche Personen und CEOs psychopathische Tendenzen aufweisen (nicht gewalttätig, nur single- gesonnen, rücksichtslos auf gewaltfreie Weise und die Denkweise “die Ziele rechtfertigen die Mittel”, die einen fast vollständigen Mangel an Empathie zeigen, was vielleicht das ist, worauf Sie mit der genetischen Anpassung angespielt haben. “In der Tat ist dies a bekannte Tatsache, wie Sie darauf hinweisen und der Unterschied im Verhalten eines Politikers und eines Verbrechers ist überraschend wenig. Auch der Unterschied zwischen Kriegsheld, Sportler und Verbrecher ist überraschend gering. Natürlich, wenn man CEOs zu diesem Thema anspricht und sie fragt, was sie davon halten, haben sie mir gesagt; “Nun, du weißt nicht, was ich durchmachen musste, um hierher zu kommen” und ähnliche Kommentare von Politikern und sogar Superstar-Athleten. Ich stimme all ihren Ansichten zu und verstehe diese Kommentare, finde aber immer noch einen Fehler in der Logik. Aber ich werde als Krimineller bezeichnet, weil du eine Firma lenkst, die den Massen Güter und Dienstleistungen bereitstellt und Zeit, Energie und Geld spendet Zurück zum Gemeinwohl, nur um als Verbrecher bezeichnet zu werden, hat mich veranlasst, früh in Rente zu gehen. Wenn die Gesellschaft nicht will, was die CEOs gut liefern können, dann können die Bürger sich ganz alleine finden, ohne dass jemand etwas tut. Ayn Rand Affekt. Weniger Wohlstand, höhere Preise und schlechtere Lebensqualität, da sie sich für mehr kostenlose Dinge [Gesundheitsfürsorge, soziale Dienste] entscheiden, bis das System zusammenbricht … Dennoch, wenn wir den CEO und seine Standpunkte und die Trümmer öffentlicher Verfolgung betrachten Kampfnarben ertragen hat man zu fragen, ob diejenigen, die solche Steine ​​ständig auf sie werfen, in den Spiegel schauen müssen, da vielleicht die wahren Probleme bei ihnen liegen. In ihrem eigenen selbstverursachten negativen Biofeedback, beschäftigt sie die Welt für alles verantwortlich, was in ihrem Leben als falsch wahrgenommen wird. Macht es sie einfach besser, alle Politiker als Kriminelle zu bezeichnen? Oder alle CEO Narzissten? Man sieht, dass man wirklich etwas darüber sagen kann, andere dazu zu bringen, sich gut zu fühlen und so tun sie es, wenn sie sich über die Macher beschweren und sie einfach als das Problem bezeichnen. Wenn man alle Perspektiven dieser Situation betrachtet, scheint es stark zu sein Menschen und schwache Menschen, die in Mittelmäßigkeit leben, von denen ich glaube, dass das Wort “M” tatsächlich das einzig wahre Böse sein könnte. Zusätzlich, wenn ich das akademische Psycho-Geplapper von all dem betrachte, sage ich, dass das beste Sprichwort von allen ist, beurteile einen Mann nicht, bis du eine Meile in seinen Schuhen gehst. Und da ich als Trackstar eine 4-minütige Meile im College gelaufen bin, weiß ich, dass niemand anders kann, weil ich den Grad an Hingabe, harter Arbeit und Training kenne; Ich frage einfach die Erdnussgalerie “Halt den Mund” das ist alles. Und so werde ich jeden, der auf irgendeiner Seite angegriffen wird, verteidigen, einschließlich der Erdnusswerfer in all ihrem Klang und ihrer Wut, wenn sie sich mit einer zerbrochenen Glaswand in ihrem Haus wiederfinden. Vielleicht eine würdige Überlegung von Gedanken und etwas Coffee Shop Philosophie für Sie. Denken Sie darüber im Jahr 2006 nach.
“Lance Winslow” – Online Denkfabrik Forum Forum. Wenn Sie innovative Gedanken und einzigartige Perspektiven haben, kommen Sie mit Lance ins Gespräch. www.WorldThinkTank.net/. Lance ist ein Online-Schriftsteller im Ruhestand.

Write your comment Here